„Schnecken sind nicht langsam, sie schätzen nur das Leben“. Eigenartiger Titel, doch irgendwie verlockend. Und nach dem Lesen verstehst Du vermutlich auch, wieso die Autorin und Diplom-Psychologin Natalie Wintermantel den Buchtitel so gewählt hat. Anders als bei den Büchern, die wir bereits vorgestellt haben, hast Du von dem Buch oder der Autorin bislang womöglich noch nichts gehört. Das dürfte die Sache jedoch etwas interessanter machen.

Worum geht es in dem Buch „Schnecken sind nicht langsam, sie schätzen nur das Leben“? Wenn man es kurz und knapp zusammenfassen möchte, dann geht es um die wichtigsten Themen des Lebens und wie Du als Mensch zu diesen stehen bzw. denken solltest. Dich erwartet ein Durchlauf aller möglichen Bereiche: Persönlichkeitsentwicklung, Liebe, Beziehungen, Gesundheit und vieles mehr. Das Buch besitzt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit, regt allerdings sehr zum Nachdenken an und ermöglicht eine andere Sichtweise auf viele Dinge.

Die Autorin Natalie Wintermantel

Die Diplom-Psychologin Natalie Wintermantel hat es sich „zur Lebensaufgabe gemacht, Menschen bei ihren persönlichen und beruflichen Herausforderungen zu begleiten und zu unterstützen“.

Schnecken sind nicht langsam

Nach ihrem Abitur 1997 war sie für eine längere Zeit im Bereich Finanzen und Immobilien tätig, bevor ihr Werdegang in der Psychologie Fahrt aufnahm. Von 2006 bis 2011 erfolgte dann schließlich das Psychologie-Studium an der Goethe Universität in Frankfurt am Main, nachdem sie sich gegen ihren Beruf im Finanz- und Immobilienwesen entschied.

Seit 2012 betreibt die 38-Jährige ihre eigene Coaching Praxis in Frankfurt am Main. Mit Freude coacht Natalie Wintermantel dort ihre Klienten, selbstständige und angestellte Berufstätige (darunter auch Führungskräfte) sowie Privatpersonen. Zu ihren Hobbys zählen unter anderem Yoga, Musik-Konzerte und Reisen. Außerdem kocht und joggt sie sehr gerne.

Das Buch „Schnecken sind nicht langsam, sie schätzen nur das Leben“

Schnecken sind nicht langsam

Wie bereits erwähnt besitzt das Buch von Natalie Wintermantel nicht den Anspruch, vollständig und „komplett“ zu sein. Dazu müsste man wohl jedes einzelne Unterkapitel des Buches in einem Umfang ausformulieren, welches dem gesamten Buch entspricht. Die knapp 250 Seiten schaffen es allerdings, Dir eine neue und besondere Sichtweise auf Aspekte zu vermitteln, die vor allem Dein alltägliches Leben betreffen. Du wirst vielleicht das eine oder andere Kapitel finden, in dem sich Deine Meinung von der Meinung der Autorin etwas unterscheidet, insgesamt überzeugt das Buch allerdings als eine Art „Ratgeber fürs Leben“. Eine ausführliche Buchbeschreibung findest Du auf Amazon.

Fazit zum Buch von Natalie Wintermantel

Du suchst eine kleine Lektüre, die Dir Antworten auf die wichtigen Fragen des Lebens liefert? Dann findest Du hier einige passende Antworten, egal zu welcher Lebenslage. Das Buch „Schnecken sind nicht langsam, sie schätzen nur das Leben“ eignet sich auch hervorragend für unterwegs, die kurzen und prägnanten Kapitel sind für jedermann verständlich verfasst. Dank der Erfahrungen aus ihrer eigenen Praxis werden die einzelnen Kapitel sehr gut veranschaulicht und verlieren somit nie den Bezug zur eigenen praktischen Anwendung. Unsere heutige Buchempfehlung für Dich, das Buch von Natalie Wintermantel.